Erlebnistag im Park links der Weser

Im Oktober wollten vier 6. Klassen gemeinsam mit PiKS durch den Park links der Weser wandern. Leider machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung und so konnte nur ein Klasse starten. Früh morgens um 9, als noch Nebel auf den Feldern lag, versammelten wir uns am vereinbarten Treffpunkt. Warm eingepackt, mit genügend Proviant machten wir uns auf den Weg. Im südlichen Teil des Parks, ganz in der Nähe des Flughafens verbrachten wir den Tag. Wandern, Natur erkunden, Pausen machen und Zeit zusammen verbringen. Dafür war an diesen Tag herrlich viel Zeit. Und das Wetter belohnte uns mit reichlich Sonnenschein und angenehmen Temperaturen zum Wandern. Auch wenn der ein oder andere zum Schluss platte Füße hatte, haben doch alle viel erleben können.