top of page

Projekt mit dem LiS "Interreligiöses Lernen"

Am 28.02.2024 waren wir nachmittags eingeladen als Leitung einer Einheit mit Referendar*innen aus dem Fachbereich Religion. In Kooperation mit dem LiS gab es einige sehr praktische Impulse zum Thema 'Interreligiöses Lernen' und 'Spaßlernen'. ⁠⁠Lernen mit guter Energie und Neugier, arbeiten mit Bewegung und Beteiligung - das erfuhren die Beteiligten zuerst selber. ⁠⁠Im Anschluss gab es einen Auftrag: wählt euch ein (Bildungsplan-)Thema und versucht, das Lernziel oder das Thema vom Tisch in den Raum zu bringen. Es soll kein Arbeitsblatt geben, sondern eine Aktion, ein Spiel, einen Impuls! ⁠Manchmal reicht es, ein altbekanntes Spiel thematisch zu füllen.⁠⁠ Außerdem hatten wir reichlich erprobtes Material zum Anschauen und als Inspiration dabei - mit den Osterprojekten, dem Weihnachtsprojekt, der Kirchraumpädagogik-Mappe, den MachMals von unserer Homepage und einigen guten BuchTipps. Zusätzlich stand der reiche Materialschatz der RPM zur Verfügung.⁠⁠ Die gefunden und erfundenen Impulse, Spiele und Übungen wurden dann gemeinsam mit allen erprobt.⁠Wir - Jette und Anja- erlebten einen inspirierenden Nachmittag voller spannender Ideen und guter Erinnerungen.⁠⁠ Viel Erfolg an alle beim weiteren Erproben der erfahrungspädagogischen und spielpädagogischen Arbeitsweise im Unterricht!⁠




Kommentit


bottom of page