top of page

Kirchraumpädagogik in Findorff

Heute den 12. Juni fand ein PiKS-Projekt gemeinsam mit der Martin-Luther Gemeinde statt. Für eine 5. Klasse aus der Oberschule Findorff haben wir einen Vormittag voller Aktionen & Spielen im Kirchraum angeboten.


Außerdem hatten die Schüler*innen die Möglichkeit, im Glockenturm bis zu den Glocken hochzusteigen


.Zum Start durften die Schüler*innen Postits verteilen: grüne dahin, wo sie etwas kennen und gelbe mit Fragen. Das nutzten sie rege.


Zum Abschluss gab es dann noch eine intensive Fragezeit, in der die Diakoninnen Sonja (Gemeinde) und Anja (PiKS) auf die vielen klugen und neugierigen Fragen antworteten.


Und dann gabs wieder einen Abschied...Das war Anjas letztes PiKS-Projekt in Findorff. Danke an Elke & Sonja aus der Gemeinde und Olga aus der Schule für die jahrelange sehr gute Zusammenarbeit in einer Vielzahl an Projekten. Es war ein Segen!


コメント


bottom of page