Kirchraumführung in St. Pauli

In nur 1,5 Stunden lernten die Schüler*innen der OS am Leibnizplatz den Kirchraum St. Pauli in der Neustadt kennen. Diakonin Imke Brumund beantwortete gern alle Fragen und ließ die 6. Klasse mit Hilfe von Nahaufnahme-Fotos die unterschiedlichsten Gegenstände und Orte in der Kirche suchen. Im Anschluss durften dann alle hoch an die Orgel. Die Kantorin Nora Köhler erklärte anschaulich alle Einzelheiten und ließ die Schüler*innen sogar einmal in die Orgel „hinein-lauschen“.

Bei einem Nachbesuch an der Schule, wurden dann erinnerte Einzelheiten aus dem Christentum und dem Islam gesammelt und anhand der Thematik „Lebensfeste“ noch einmal thematisiert.

Es war toll die Klasse auf ihrem Weg der ersten Religionsstunden begleiten zu dürfen und ihnen das Christentum etwas anschaulicher erklären zu können!